Opel Zafira CNG Turbo


Der leistungsstärkste Erdgas-Serien-Van feiert seine Premiere in Italien:

autosieger.de berichtet:

Auf der Bologna Motorshow (05. bis 14. Dezember 2008) präsentiert Opel den ersten Erdgas-Van mit Turboaufladung. Der neue Zafira 1.6 CNG Turbo mit 150 PS erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h, verbraucht aber nur 5,3 kg Erdgas auf 100 km im MVEG-Zyklus – das entspricht 144 g CO2 pro km, lediglich 6 g mehr als bei dem Modell ohne Turboaufladung bei zugleich 60% mehr Leistung.

So verbindet das jüngste ecoFLEX-Modell von Opel schadstoffarmen, unterhaltsgünstigen Antrieb mit dynamischen Leistungswerten. Bei aktuellen Erdgaspreisen von knapp 1 Euro/kg entstehen dabei auf 100 km Kraftstoffkosten von nur 5.30 Euro. Sie werden auch längerfristig im Vergleich zu anderen Kraftstoffarten günstig bleiben, denn in Deutschland ist für Erdgas ein deutlich reduzierter Mineralölsteuersatz bis Ende 2018 festgeschrieben. Die Markteinführung des Zafira CNG Turbo startet Anfang 2009.

Bereits 2001 präsentierte Opel als Pionier das erste Erdgasfahrzeug-Konzept mit der innovativen monovalentplus-Technologie. Dabei ist der Motor für Erdgas-Betrieb optimiert, aber zugleich auch mit Benzin zu fahren. Das 1,6-Liter-Triebwerk ist auf die Nutzung von Erdgas, Biomethan oder beliebigen Mischungen beider Kraftstoffe ausgelegt. Im reinen Gasbetrieb beträgt die Reichweite bis zu 370 km, der 14 Liter fassende Benzin-Reservetank sorgt mit rund 150 km Zusatzreichweite für volle Alltagstauglichkeit. Das maximale Drehmoment von 210 Nm bei nur 2.300 Umdrehungen sorgt für hohe Kraftreserven in allen Fahrsituationen. Der Motor weist spezielle Kolben, Ventile und Ventilsitzringe sowie separate Einspritzanlagen für Erdgas und Benzin auf, das Motormanagement wurde auf den Erdgasbetrieb abgestimmt.

Dank der intelligent gelösten Unterflur-Anordnung der vier Erdgastanks um die Hinterachse bleiben die Zafira-Vorteile in puncto Innenraumvariabilität und Platzangebot voll erhalten. Wie seine Schwestermodelle verfügt der 1.6 CNG Turbo über das einzigartige Flex7-Sitzsystem. Damit ist die schnelle Verwandlung des Innenraums vom 7- bis hin zum 2-Sitzer ohne umständlichen Ausbau der Sitze gewährleistet.

Erdgas als Kraftstoff ist eine von mehreren Strategien für alternative Antriebe, die Opel und die Muttergesellschaft GM verfolgen, als Teil einer umfassenden Bewegung, um CO2 zu reduzieren und neue Kraftstoffe einzusetzen. Schon heute beträgt der Anteil von Kompaktvans an den Erdgasauto-Zulassungen in Europa 26% (Januar bis September 2008). Ein weiterer Anstieg dieses Anteils wird mit dem neuen Zafira 1.6 CNG Turbo erwartet, der auf Privatkäufer wie auch Taxi-Unternehmer und Flottenkunden abzielt.

Über 75.000 Erdgas-Autos wurden auf den 5 größten europäischen Erdgasmärkten Deutschland, Italien, Schweden, Österreich und Schweiz in den ersten 9 Monaten 2008 verkauft

– das sind nahezu so viel wie im Gesamtjahr 2007, in dem 82.000 Autos verkauft wurden. Opel ist in Europa mit insgesamt über 58.000 verkauften CNG Fahrzeugen seit 2001 in dieser Disziplin derzeit die zweitstärkste Marke. Die Erdgas-Modellpalette von Opel umfasst den Zafira 1.6 CNG ecoFLEX mit 94 PS sowie den gleichstarken Combo 1.6 CNG ecoFLEX. In Italien, dem größten Erdgas-Fahrzeugmarkt in Europa, sind besonders viele Zafira CNG unterwegs: Allein 2007 wurden dort fast 6.600 Opel-Erdgasvans verkauft.


Info u Bildquelle: autosieger.de

Stichworte

A2 Ägypten Alexander Medwedew Allgäu Anschlag Augsburg Bad Kreuznach Baden-Württemberg Barsinghausen Basel Bayern BDEW Berlin Bio-Erdgas Biogas Biomasse Bodensee Borken BP Brandenburg Bremerhaven Brennstoffzelle CO2 Commerzbank Daenemark Darmstadt Davidson Dortmund Duisburg EEG Emission Energie sparen Energieausweis Energiepass Energieversorgung Energy Award Enertec EON Erdgas Erdgas Motorrad Erdgasbohrung Erdgasfahrzeug Erdgasfoerderung Erdgashaus Erdgaspreis Erdgastankstelle Erding Erdöl Ergas EU EWE EXXON Mobil Fernwaerme Fertighaus Fiat Fiat Panda Finanzierung Flensburg Flüssiggas Förderprogramm Fracking Frankfurt a/M Frankreich Gasfeld Gastarif Gastarifrechner Gasversorger Gazprom Gebrauchtfahrzeug Gebrauchtwagen Griechenland H-Gas Hamburg Harley Haustechnik Heizkraftwerk Hessen Houston Huber Hybrid Hybridfahrzeuge Israel Japan Jordanien Karlsruhe KFW Klimaschutz Koeln Kohlendioxid Kohlenwasserstoff Konstanz Kraft-Waerme-Kopplungsanlage KWK Leipzig Leverkusen LL-Gas Ludwigshafen Mainova Mazedonien Mecklenburg Vorpommern Mercedes-Benz Messe Moelln Muenchen Münster Neufahrzeug Neuwagen Niederlande Niedersachsen Nordwalde NRW Nuernberg Oesterreich Oldenburg Opel Paris Pipeline Podcast Premnitz Pressemeldung Renault Reutlingen Russland RWE Saarbruecken Salzburg Schiefergas Schweiz Schwerte Slowakei Stadtwerke Steinfurt Steuer Stickoxid Strom Texas Tiefenbohrung Toyota Treibhausgas Trinkwasser Tuerkei Uelzen Ukraine Umrüstung auf Erdgas USA Verbraucherzentrale Video VNG VW Wasserstoff Weiden Weissrussland Wesel Widerrufsbelehrung

Exclusive Immobilien