Angst um Erdgas Versorgung

Der momentane Streit zwischen Russland und der Ukraine in Bezug auf Erdgaslieferungen und die Versorgung von Westeuropa mit Erdgas hält auch die deutschen Gasversorger in Atem.

Sind die Lieferungen jetzt sicher oder könnte es zu einer Unterversorgung kommen?

fuldainfo.de - In Osthessen wird in den nächsten Wochen kein Erdgas-Kunde frieren müssen." Das in der heimischen Region verteilte Erdgas stamme aus ganz unterschiedlichen Quellen. Nur ein Teil komme aus Russland, weitere substanzielle Menge würden aus krisenfesten westeuropäischen Staaten bezogen, so Szepanek.

Zudem bewähre sich gerade in solchen Situationen die Vorratshaltung. "Das bei uns in Deutschland aufgrund gesetzlicher Vorgaben in unterirdischen Speichern gelagerte Erdgas reicht auch bei niedrigen Temperaturen für viele Wochen. In über 40 unterirdischen Reservoirs, darunter eines in Eiterfeld-Rexrod, sind rund 20 Milliarden Kubikmeter Erdgas gelagert, das entspricht rund einem Fünftel des deutschen Jahresbedarfs. Die Vorstellung, bei uns könne mitten in einer Kälteperiode gleichsam über Nacht das Gas ausgehen, ist daher abwegig."


Die FAZ berichtet zum Thema Erdgasversorgung aus Russland:

DEW: Versorgung mit Erdgas in Deutschland ist sichergestellt

faz.net - Die Versorgung mit Erdgas in Deutschland ist nach Angaben des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) nicht gefährdet. Zwei Drittel der Erdgaslieferungen kämen aus westeuropäischen Quellen, aus den Niederlanden, aus Norwegen, aus einheimischer Produktion, sagte BDEW-Geschäftsführer Martin Weyand dem n-tv Nachrichtenservice am Mittwoch. "Diese Bezugsquellen können auch kurzfristig erhöht werden", betonte er.

Darüber hinaus bekomme Deutschland auch über die Transitstrecke via Weißrussland Erdgas aus Russland. "Diese Mengen werden jetzt auch erhöht", betonte der BDEW-Geschäftsführer. "Kein Verbraucher muss Angst haben, dass er in der kalten Wohnung sitzt." Zuvor waren die russischen Gaslieferungen in die EU-Länder über die Ukraine offenbar vollständig eingestellt worden.

Stichworte

A2 Ägypten Alexander Medwedew Allgäu Anschlag Augsburg Bad Kreuznach Baden-Württemberg Barsinghausen Basel Bayern BDEW Berlin Bio-Erdgas Biogas Biomasse Bodensee Borken BP Brandenburg Bremerhaven Brennstoffzelle CO2 Commerzbank Daenemark Darmstadt Davidson Dortmund Duisburg EEG Emission Energie sparen Energieausweis Energiepass Energieversorgung Energy Award Enertec EON Erdgas Erdgas Motorrad Erdgasbohrung Erdgasfahrzeug Erdgasfoerderung Erdgashaus Erdgaspreis Erdgastankstelle Erding Erdöl Ergas EU EWE EXXON Mobil Fernwaerme Fertighaus Fiat Fiat Panda Finanzierung Flensburg Flüssiggas Förderprogramm Fracking Frankfurt a/M Frankreich Gasfeld Gastarif Gastarifrechner Gasversorger Gazprom Gebrauchtfahrzeug Gebrauchtwagen Griechenland H-Gas Hamburg Harley Haustechnik Heizkraftwerk Hessen Houston Huber Hybrid Hybridfahrzeuge Israel Japan Jordanien Karlsruhe KFW Klimaschutz Koeln Kohlendioxid Kohlenwasserstoff Konstanz Kraft-Waerme-Kopplungsanlage KWK Leipzig Leverkusen LL-Gas Ludwigshafen Mainova Mazedonien Mecklenburg Vorpommern Mercedes-Benz Messe Moelln Muenchen Münster Neufahrzeug Neuwagen Niederlande Niedersachsen Nordwalde NRW Nuernberg Oesterreich Oldenburg Opel Paris Pipeline Podcast Premnitz Pressemeldung Renault Reutlingen Russland RWE Saarbruecken Salzburg Schiefergas Schweiz Schwerte Slowakei Stadtwerke Steinfurt Steuer Stickoxid Strom Texas Tiefenbohrung Toyota Treibhausgas Trinkwasser Tuerkei Uelzen Ukraine Umrüstung auf Erdgas USA Verbraucherzentrale Video VNG VW Wasserstoff Weiden Weissrussland Wesel Widerrufsbelehrung

Exclusive Immobilien