Erdgas: stärkste Energie zur Wärmeversorgung

Trotz staatlicher Benachteiligung bleibt Erdgas die stärkste Energiequelle bei der Wärmeversorgung.
Die Berichte der letzten Tage lassen vermuten der Marktanteil von Erdgas in Neubauten sinke.

Fakt ist: Verbraucher wählen im Neubau immer noch zu knapp 60 % den Energieträger Erdgas. Mit großem Abstand, und mit nur ungefähr 20 % Marktanteil, folgen trotz hoher staatlicher Förderung die Wärmepumpen. Heizöl spielt kaum noch eine Rolle. Damit ist Erdgas weiterhin der wichtigste und beliebteste Energieträger im Neubau.

newsropa.de berichtet weiter:

2008 war, aufgrund der Entwicklungen am Weltmarkt, für Erdgaspreise ein außergewöhnliches Hochpreisjahr. Trotzdem war für die meisten Bauherren Erdgas die erste Wahl. Und das zu Recht:

• Hohe Versorgungssicherheit Erdgas ist langfristig verfügbar und somit ein sicherer Energieträger. Über Jahrzehnte hat die Erdgaswirtschaft sichere Lieferbeziehungen zu den Hauptlieferländern Russland, Norwegen und den Niederlanden aufgebaut. Die Versorgungssicherheit wird ständig erhöht - zum Beispiel durch neue Pipelines wie NordStream und Nabucco und durch den Ausbau von Erdgasspeichern. So war auch im letzen kalten Winter die hohe Versorgungssicherheit durch den Gaslieferstreit zwischen Russland und der Ukraine zu keiner Zeit gefährdet. Erdgas war – im Unterschied zu vielen erneuerbaren Energien - stets verfügbar.

• Erdgas ist preisgünstig Im Vergleich der Vollkosten der verschiedenen Energien schneidet Erdgas sehr gut ab. Betrachtet man einen Vollkostenvergleich unterschiedlicher Heizungs- und Warmwasseraufbereitungssysteme im Neubau (Erdgas-Brennwertkessel, Heizöl-Brennwertkessel, Sole-Wasser-Wärmepumpe, Holzpellets), so ist die Versorgung des Neubaus mit Erdgas insgesamt am kostengünstigsten.

Erdgas ist umwelt- und klimaschonend Erdgas ist mit großem Abstand der umweltfreundlichste fossile Primärenergieträger mit einer hervorragenden CO2 - Bilanz. Erdgas wird in modernen Heizungssystemen mit sehr hohen Wirkungsgraden eingesetzt und lässt somit eine sehr effiziente und ressourcenschonende Nutzung zu. Zudem lässt sich Erdgas einfach mit erneuerbaren Energien zur Wärmebereitstellung kombinieren, etwa mit thermischen Solaranlagen oder auch Wärmepumpen (Quelle: ASUE-Broschüre „Ratgeber Wärmeversorgung“ 2007/08).

Dr. Jens Horn, Sprecher Forum Erdgas, stellt deshalb fest: „Heizen mit Erdgas ist nach wie vor eine vernünftige Entscheidung. Unbegründete Mutmaßungen über die Versorgungssicherheit verunsichern den Verbraucher unnötig. Wir wünschen uns für die kommende Legislaturperiode eine faire, langfristig angelegte und vor allen Dingen abgestimmte Energiepolitik.“


Infoquelle: newsropa.de

Stichworte

A2 Ägypten Alexander Medwedew Allgäu Anschlag Augsburg Bad Kreuznach Baden-Württemberg Barsinghausen Basel Bayern BDEW Berlin Bio-Erdgas Biogas Biomasse Bodensee Borken BP Brandenburg Bremerhaven Brennstoffzelle CO2 Commerzbank Daenemark Darmstadt Davidson Dortmund Duisburg EEG Emission Energie sparen Energieausweis Energiepass Energieversorgung Energy Award Enertec EON Erdgas Erdgas Motorrad Erdgasbohrung Erdgasfahrzeug Erdgasfoerderung Erdgashaus Erdgaspreis Erdgastankstelle Erding Erdöl Ergas EU EWE EXXON Mobil Fernwaerme Fertighaus Fiat Fiat Panda Finanzierung Flensburg Flüssiggas Förderprogramm Fracking Frankfurt a/M Frankreich Gasfeld Gastarif Gastarifrechner Gasversorger Gazprom Gebrauchtfahrzeug Gebrauchtwagen Griechenland H-Gas Hamburg Harley Haustechnik Heizkraftwerk Hessen Houston Huber Hybrid Hybridfahrzeuge Israel Japan Jordanien Karlsruhe KFW Klimaschutz Koeln Kohlendioxid Kohlenwasserstoff Konstanz Kraft-Waerme-Kopplungsanlage KWK Leipzig Leverkusen LL-Gas Ludwigshafen Mainova Mazedonien Mecklenburg Vorpommern Mercedes-Benz Messe Moelln Muenchen Münster Neufahrzeug Neuwagen Niederlande Niedersachsen Nordwalde NRW Nuernberg Oesterreich Oldenburg Opel Paris Pipeline Podcast Premnitz Pressemeldung Renault Reutlingen Russland RWE Saarbruecken Salzburg Schiefergas Schweiz Schwerte Slowakei Stadtwerke Steinfurt Steuer Stickoxid Strom Texas Tiefenbohrung Toyota Treibhausgas Trinkwasser Tuerkei Uelzen Ukraine Umrüstung auf Erdgas USA Verbraucherzentrale Video VNG VW Wasserstoff Weiden Weissrussland Wesel Widerrufsbelehrung

Exclusive Immobilien